Die letzte Wahlkampfwoche

Die neunte Woche des Wahlkampfes:

Die Zeit vergeht – sehr schnell. Ich kann es selbst fast nicht glauben, dass es bereits neun Wochen her ist, seitdem ich mich beworben habe. Über 130 Termine stehen zwischen damals und heute. Und auch diese Woche war ich wieder viel unterwegs.

Am Montag habe ich die Moschee besucht. Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft!

Firmenbesuche u.a. bei Torsten Braiger, der Tanzschule Move Club und bei Stefan Laese und Gartenzaungespräche waren auch wieder dabei und natürlich der Gang über den Markt.

Einen bleibenden Eindruck, auch muskulär, hat die Teilnahme am Spinning-Kurs im Sportpark hinterlassen.

Wichtig war mir der Austausch mit der Leiterin des Hauses Antonius des Heggbacher Wohnverbundes. Ich möchte die gute Zusammenarbeit weiterführen und die Inklusion voranbringen. Manchmal sind es nur kleine Dinge, wie eine Ampelschaltung – aber manchmal auch die Unterstützung der Einrichtung von neuen Wohngruppen.

Am Ende der Woche habe ich mit vielen Helferinnen und Helfern meine Postkarte für Kurzentschlossene verteilt. Mein letzter Termin vor der Wahl führt mich wieder nach Bihlafingen.

Und dann ist der Wahlsonntag gekommen.

Veröffentlicht in News.